Herzlich Willkommen

Sie befinden sich auf den Internetseiten des Kulturgütervereins Walddorfhäslach e.V.

Wer wir sind und was wir machen:

imageUnser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht ländliche Kulturgüter unserer Gemeinde zu erhalten und zu pflegen. Dabei werden kulturhistorisch erhaltenswürdige Gegenstände vor Verlust und Verunstaltung bewahrt, alte Handwerkskünste lebendig erhalten, sowie landwirtschaftliche Arbeitsabläufe dokumentiert. Diese Ziele werden verwirklicht in Form von Veröffentlichungen, Mitmachaktionen, Ausstellungen, Vorträgen und Führungen. Hierbei kooperieren wir mit der Gemeinde, mit Behörden sowie Vereinen, Schulen und Kirchen. Dankbar sind wir vor allem auch für Zeitzeugenberichte und für viele alte Fotografien, die uns von Privatleuten zur Verfügung gestellt werden. Inzwischen wurden uns viele historische Gegenstände überlassen, die wir in unseren Ausstellungen präsentieren.
Unsere vielfältigen Aktivitäten stehen alle unter dem Motto: "Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen."

Aktuelles


Adventssingen

Freitag 6. Dezember 2019, ab 19 Uhr


image

Am Freitag, 6. Dezember 2019, ab 19 Uhr veranstaltet der Kulturgüterverein Walddorfhäslach e.V. bereits zum 14. Mal sein traditionelles Adventssingen am Freitag vor dem zweiten Advent. Das Adventssingen findet in der historischen Scheune in der Dorfstraße 14 (Ortsteil Häslach) statt. Eingeladen sind alle, Jung und Alt, die Freude am gemeinsamen Singen von Advents- und Weihnachtsliedern haben und dies in Gemeinschaft mit anderen in einer sehr stimmungsvollen Umgebung erleben wollen.

Die Kinder der Blockflötengruppe des Musikvereins Walddorfhäslach, unter Leitung von Edith Schmid, spielen und begleiten die Lieder. Die Liedtexte liegen aus und werden auf eine Leinwand projiziert. Zwischen den Liedern erfahren Sie Interessantes über den Advent und die Geschichte des Adventskranzes.

Nach dem Singen können Sie bei Glühmost, Kinderpunsch und Weihnachtsgebäck verweilen, Gespräche führen und die vorweihnachtliche Atmosphäre genießen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und versprechen Ihnen einen besonderen Adventsabend.

Bildband: Historische Fotografien Walddorfhäslach

image Bei der Jahresausstellung 2019 des Kulturgütervereins wird es eine echte Premiere geben. Der Verein stellt seinen Bildband mit dem Titel „Historische Fotografien. Walddorfhäslach“ vor. Die Ausstellung wird die erste Möglichkeit sein, einen Blick in den Bildband zu werfen und die zahlreichen Fotografien zu betrachten.

In mühsamer Arbeit wurden Fotos aus der vereinseigenen Fotosammlung für das Buch in verschiedenen Kategorien zusammengestellt. Gut zweihundert Seiten laden nun dazu ein in die Geschichte Walddorfhäslachs einzutauchen.

Hintergrund der Veröffentlichung des Bildbandes ist das Ziel des Vereins, ein Bewusstsein für unsere Vergangenheit zu entwickeln. Seit der Vereinsgründung im Jahr 2006 gehörte der Aufbau einer historischen Fotosammlung zu den Aufgaben des Vereins. Mittlerweile umfasst die Sammlung viele hundert Fotos. Da diese nicht in einem Archiv verstauben sollen präsentieren wir die Fotos bei zahlreichen Gelegenheiten. Mit dem Bildband haben wir nun eine weitere Plattform für die historischen Fotografien geschaffen.

Verkaufsstart für das Buch ist das letzte Wochenende im Juli 2019. Dort kann es bei unserer Ausstellung erworben werden. Bestellungen nehmen wir auch gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen.

Der Preis pro Buch beträgt 16,90 €. Vereinsmitglieder können ein Exemplar zum Sonderpreis von 9,90 € erwerben.

Update: Mittlerweile können Sie den Bildband bei folgenden Verkaufsstellen erwerben:

Schreibwarengeschäft Böttler
Hauptstraße 11, Walddorfhäslach | Telefon: 07127 18215
Kaufhaus Löffler-Schweiker
Hauptstraße 15, Walddorfhäslach | Telefon: 07127 31322
Café Einzigartig
Dettenhauser Str. 23, Walddorfhäslach | Telefon: 07127 7043893
Vereinsmitglied René Maurer (nach telefonischer Rücksprache)
Rosenweg 14, Walddorfhäslach | Telefon: 07127 922133
Vereinsmitglied Erika Armbruster (nach telefonischer Rücksprache)
Dorfstraße 14, Walddorfhäslach | Telefon: 07127 32391